Stream.parseInt()

Beschreibung

parseInt() gibt die erste gültige (long) Ganzzahl von der aktuellen Position zurück.

Genauergesagt:

  • Die Analyse stoppt, wenn für einen konfigurierbaren Timeout-Wert keine Zeichen gelesen wurden oder eine Nicht-Ziffer gelesen wird.
  • Wenn zum Timeout keine gültigen Ziffern gelesen wurden, tritt ein (siehe Stream.setTimeout()) auf und 0 wird zurückgegeben.

Diese Funktion ist Teil der Stream-Klasse und wird von jeder Klasse aufgerufen, die von ihr erbt (Wire, Serial usw.). Siehe die Stream-Klasse für weitere Informationen.

Syntax

stream.parseInt()

stream.parseInt(lookahead)

stream.parseInt(lookahead, ignore)

Parameter

  • stream: Eine Instanz einer Klasse, die von Stream erbt.
  • lookahead: Der Modus, mit dem im Stream nach vorne nach einer Ganzzahl gesucht wird. Erlaubte Datentypen: LookaheadMode. Erlaubte lookahead-Werte:
    • SKIP_ALL: Alle Zeichen außer Ziffern oder einem Minuszeichen werden beim Scannen des Streams nach einer Ganzzahl ignoriert. Dies ist der Standardmodus.
    • SKIP_NONE: Nichts wird übersprungen und der Stream wird nur dann berührt, wenn das erste wartende Zeichen gültig ist.
    • SKIP_WHITESPACE: Nur Registerkarten, Leerzeichen, Zeilenvorschub und Carriage Returns werden übersprungen.
  • ignore: Wird verwendet, um das angegebene Zeichen bei der Suche zu überspringen. Wird beispielsweise verwendet, um Tausenderteiler zu überspringen. Zulässige Datentypen: char.

Rückgabewert

Datentyp: long.

Siehe Auch

Please note: These are affiliate links. If you buy the components through these links, We may get a commission at no extra cost to you. We appreciate it.