bitClear()

Beschreibung

Löscht den Wert (Schreibt 0) eines Bits einer Zahlen-Variable.

Syntax

bitClear(x, n)

Parameter

  • x: Die Zahlenvariable, deren Wert gelöscht werden soll.
  • n: Welches Bit gelöscht werden soll; Startet bei 0 für das least-significant (rechteste) Bit.

Rückgabewert

x: Der Wert der numerischen Variablen nach dem Löschen des Bits an Position n.

Beispielcode

Gibt das Ergebnis von bitClear (x, n) aus und verwendet zwei vorgegebenen ganzen Zahlen. Die binäre Darstellung von 6 ist 0110. Wenn also n=1 ist, wird das zweite Bit von rechts auf 0 gesetzt. Danach bleibt 0100 in binär, so dass 4 zurückgegeben wird.

void setup() { Serial.begin(9600); while (!Serial) { ; // Wartet, bis die serielle Schnittstelle hergestellt ist. Wird nur für den nativen USB-Anschluss benötigt. } int x = 6; int n = 1; Serial.print(bitClear(x, n)); // Drucke die Ausgabe von bitClear(x,n) auf den seriellen Monitor. } void loop() { }

Siehe Auch

Please note: These are affiliate links. If you buy the components through these links, We may get a commission at no extra cost to you. We appreciate it.