break

Beschreibung

break wird benutzt, um aus for, while oder do...while-Schleifen zu springen, wobei die normalen condition übersprungen werden. Es wird auch benutzt, um aus switch case-Statements zu springen.

Syntax

while (condition) { //Statement(s) break; //Statement(s) }

Parameter

  • Keine.

Rückgabewert

Nichts.

Beispielcode

Der folgende Code springt aus der for-Schleife, wenn der Sensorwert den Threshold übersteigt.

// Iteriere über die Zahlen von 0 bis 255 for (int x = 0; x < 255; x++) { // Schreibe auf den LED-Pin analogWrite(PWMpin, x); // Lies den Sensorwert ein sens = analogRead(sensorPin); // Wenn der Wert größer als der Threshold ist if (sens > 40){ // Setze x auf 0 x = 0; // Springe raus break; } // Warte 50 Millisekunden delay(50); }

Siehe Auch

Please note: These are affiliate links. If you buy the components through these links, We may get a commission at no extra cost to you. We appreciate it.