Stream.readBytes()

Beschreibung

readBytes() liest Zeichen aus einem Stream in einen Puffer. Die Funktion wird beendet, wenn die ermittelte Länge gelesen wurde oder das Zeitlimit überschritten wurde (siehe setTimeout()).

readBytes() gibt die Anzahl der Bytes in den Puffer zurück. Eine 0 bedeutet, dass keine gültigen Daten gefunden wurden.

Diese Funktion ist Teil der Stream-Klasse und wird von jeder Klasse aufgerufen, die von ihr erbt (Wire, Serial usw.). Siehe die Stream-Klasse für weitere Informationen.

Syntax

stream.readBytes(buffer, length)

Parameter

  • stream: Eine Instanz einer Klasse, die von Stream erbt.
  • buffer: Der Puffer zum Speichern der Bytes. Erlaubte Datentypen: Array von char oder byte.
  • length: Die Anzahl der zu lesenden Bytes. Erlaubte Datentypen: int.

Rückgabewert

Die Anzahl der Bytes, die im Puffer abgelegt wurden. Datentyp: size_t.

Siehe Auch

ARDUINO KAUFEMPFEHLUNG

Arduino UNO R3
Arduino Starter Kit
Bitte Beachten: Dies sind Partnerschaftslinks. Wenn Sie die Komponenten über diese Links Kaufen, können wir eine Provision erhalten, ohne weitere Kosten für Sie. Wir Schätzen es.

※ UNSERE BOTSCHAFTEN