Serial.readBytesUntil()

Beschreibung

Serial.readBytesUntil() liest Zeichen aus dem seriellen Puffer in ein Array.

Die Funktion bricht ab (Überprüfungen werden in dieser Reihenfolge durchgeführt), wenn die ermittelte Länge gelesen wurde, wenn die Zeit abgelaufen ist (siehe Serial.setTimeout()) oder wenn das Terminatorzeichen erkannt wurde (In diesem Fall gibt die Funktion die Zeichen bis zum letzten Zeichen vor dem angegebenen Terminatorzeichen zurück). Das Terminatorzeichen selbst wird nicht im Puffer zurückgegeben.

Serial.readBytesUntil() gibt die Anzahl der in den Puffer eingelesenen Zeichen zurück. Eine 0 bedeutet, dass keine gültigen Daten gefunden wurden.

Serial.readBytesUntil() erbt von der Stream-Dienstklasse.

Syntax

Serial.readBytesUntil(character, buffer, length)

Parameter

  • Serial: Serielles Port-Objekt. Die Liste der verfügbaren seriellen Anschlüsse für jedes Board auf der Serial-Hauptseite.
  • character: Das zu suchende Zeichen. Erlaubte Datentypen: char.
  • buffer: Der Puffer zum Speichern der Bytes. Erlaubte Datentypen: Array von char oder byte.
  • length: Die Anzahl der zu lesenden Bytes. Erlaubte Datentypen: int.

Rückgabewert

Die Anzahl der Bytes, die im Puffer abgelegt wurden. Datentyp: size_t.

※ Anmerkungen und Warnungen:

Das Abschlusszeichen wird aus dem seriellen Puffer gelöscht.

Siehe Auch

Please note: These are affiliate links. If you buy the components through these links, We may get a commission at no extra cost to you. We appreciate it.