Stream.setTimeout()

Beschreibung

setTimeout() legt die maximalen Millisekunden für das Warten auf Stream-Daten fest. Der Standardwert ist 1000 Millisekunden. Diese Funktion ist Teil der Stream-Klasse und kann von jeder Klasse aufgerufen werden, die von ihr erbt (Wire, Serial usw.). Weitere Informationen findest du auf der Hauptseite: Stream-Klasse.

Syntax

stream.setTimeout(time)

Parameter

  • stream: Eine Instanz einer Klasse, die von Stream erbt.
  • time: Timeout-Dauer in Millisekunden. Erlaubte Datentypen: long.

Rückgabewert

Nichts.

※ Anmerkungen und Warnungen:

Stream-Funktionen, die den mit setTimeout() eingestellten Timeout-Wert verwenden:

  • find()
  • findUntil()
  • parseInt()
  • parseFloat()
  • readBytes()
  • readBytesUntil()
  • readString()
  • readStringUntil()

Siehe Auch

ARDUINO KAUFEMPFEHLUNG

Arduino UNO R3
Arduino Starter Kit
Bitte Beachten: Dies sind Partnerschaftslinks. Wenn Sie die Komponenten über diese Links Kaufen, können wir eine Provision erhalten, ohne weitere Kosten für Sie. Wir Schätzen es.

※ UNSERE BOTSCHAFTEN